Grandioser Sonnenaufgang

Ein grandioser Sonnenaufgang trieb mich letztens trotz Erkältung aber dafür warm eingepackt auf den Balkon. Ich glaube, die Stimmung konnte ich gut einfangen.

Erstes Triptychon

Ausgedruckt, in Aluminium-Rahmen gerahmt, mit Hahnemühle Büttenpapier hinterlegt: das erste Triptychon ist fertig und wird im Aufgang zu meiner Wohnung aufgehängt.

Finkenrech im Herbst

Pünktlich zum astronomischen Herbstanfang – aber auch pünktlich um 7.13 zum Sonnenaufgang war ich wieder im Finkenrech unterwegs. Gerade noch rechtzeitig, denn um viertel vor Acht kamen die ersten Gärtner und um acht war die Stimmung dank Laubsaugern, Mähern etc. endgültig dahin. Trotzdem: bis dahin konnte ich genau die Fotos machen, die ich mir vorgestellt…

Oberthaler Bruch bei Sonnenaufgang

Heute morgen vieles gelernt: 3:30 ist keine Uhrzeit, zu der man sich einen Wecker stellen sollte. Wenn die Sonne im Wald noch nicht aufgegangen ist, sind mehr Tiere und den Geräuschen nach auch größere Tiere unterwegs.