RCBash.com

Der Blog über unsere RC Autos lohnt sich nicht mehr und so ist er nun Teil meines privaten Blogs. Oben gibt es entsprechend ein Menüpunkt, unter dem sich alle bekannten Kategorien finden. RCBash.com wird in Kürze abgeschaltet.

LiPos: Zustand und kleines Fazit

All unsere LiPos wurden etwa Ende 2012, Anfang 2013 gekauft. 2015 kam ein neuer Satz Zippys Flightmax 6000 hinzu, da gerade mein MTA4 Energie frisst wie nix.

R.I.P. HPI Mini Recon

Der kleine fiel Anfang des Jahres einem Frühjahrsputz zum Opfer. Mein Fazit dazu hatte ich vor einiger Zeit mal zum besten gegeben, daher war es kein großer Schritt mehr zur fachgerechten Entsorgung.

Nitro im Blut

Heute war der EB4 S2 Pro dran; unser „Renn-Opa“, sprich, das erste RC Autochen, dass ich 2012 Joachim zum Geburtstag geschenkt habe.

Haldenrundweg Göttelborn

Seit langem waren wir wieder mit den Trucks unterwegs, diesmal auf dem noch relativ neuen Haldenrundweg Nähe Göttelborn Campus Süd. Ein tolles Gelände, geeignet als Foto-Location und als Rundweg über den nahegelegenen Schlammweiher auch nicht zu verachten.

MAC Hütschenhausen

Habe heute morgen mal alleine beim MAC Hütschenhausen vorbeigeschaut und meinen Mitgliedsantrag abgegeben. Waren auch einige vom Verein vor Ort, da heute der 3. Lauf zur Clubmeisterschaft stattfand. Atmosphäre war sehr entspannt und hat mich sehr gefreut! 

MAC Hütschenhausen

So schnell wollten wir nicht aufgeben und sind kurzerhand nochmal zum MAC Hütschenhausen gefahren. Siehe da, diesmal haben wir es auch gefunden. ;-)

Zweijähriges Jubiläum unseres Hobbies!

Heute genau vor zwei Jahren kaufte ich das erste Modellauto, ein Thunder Tiger EB4 S2 Pro. Seither ist viel Geld geflossen und mein Wohnzimmer verwandelt sich immer noch regelmäßig in eine Werkstatt. Hätte ich das gewusst, wäre es vor drei Jahren wohl eine Wohnung mit einem Zimmer mehr oder einer Garage mit Bastelzimmer geworden. Tja….

Felgenmitnehmer vom RC8T sorgen für Truggy-Feeling

Hatte mir ja vier RC8T Felgenmitnehmer für meinen EB4 G3 bestellt und heute wurden sie kurzerhand eingebaut. Würde sagen: Operation gelungen! Sieht cool aus und die Reifen ecken bei vollem Lenkeinschlag nicht an!

MTA4 ohne Rückwärtsgang

Da ich gestern endlich den Rückwärtsgang dank Forward-Only-Kit aus dem MTA4 ausgebaut hatte, musste heute eine Probefahrt gemacht werden, also wieder auf nach Göttelborn Campus Süd.

Ein durchwachsenes Bashen

Heute war nicht unser Tag… Aber alles der Reihe nach. Joachim bekam heute morgen seine beiden DS1015 Servos, die er auch fix in seinen EB4 S2 Pro einbaute und da das Wetter (noch) mitmachte, hiess es: ab ins Auto und nach Göttelborn. Da fing es dann an…

EB4 S2 Pro Nitro Revival, Teil 2

Heute abend fuhren wir kurz entschlossen zum üblichen Nitro-Parkplatz (einsamer Parkplatz Industriegebiet König) und wollten mit dem frisch zusammengebauten EB4 S2 Pro eine Runde drehen.

EB4 S2 Pro Nitro Revival, Teil 1

Joachims Pläne zum Umbau auf Elektro sind nicht zum Ende gekommen, daher führte der EB4 S2 Pro – der Buggy, mit dem am ersten August 2012 alles begann – ein Schattendasein als Einzelteile in einer großen Box.

Grundlagen: Nitro vs. Elektro

Aus der Anfangszeit, als Elektro-RCs mit Bürstenmotoren und NiCd-Akkus betrieben wurden waren Nitro RCs an vorderster Front. Heutzutage, mit hochkapazitiven LiPo-Akkus und bürstenlosen High-Tech-Motoren haben sie die Unterschiede etwas relativiert. Hier ein Abriss, wo die Unterschiede liegen.

Grundlagen: RC-Car-Arten

Hallo, In diesem Beitrag möchte ich die Unterschiede zwischen verschiedenen RC Car Arten beschreiben. Es geht hier nicht um eine Wertung „welcher ist besser“, da jede Art seine Vor- und Nachteile hat, sondern vielmehr als Entscheidungsgrundlage, welcher RC Car für jemanden „der bessere ist“.

Basics: Brushless-Motor, Regler, Akku

Gerade las ich einen englischen Artikel über das Thema, welchen Akku man nehmen sollte, wie viel ein Regler bei wie viel „Gas“ Strom zieht etc. Als möchte ich als jemand, der in Antriebstechnik ausgebildet wurde einmal kurz die Grundlagen erklären, wie ein bürstenloses System arbeitet.

Langzeit-Review: HPI Savage XS SS

Nachdem ich vor einer ganzen Weile ein erstes Review zum Savage XS gemacht habe, möchte ich nach einer Weile Besitz ein Gesamtresümee ziehen.

Review Team Associated RC 8.2e

Hallo, Gerade fällt mir auf, dass ich zu meinem RC 8.2e noch gar kein Resümee gezogen hab. Das hole ich hiermit nach.

Langzeit Bericht Traxxas Summit

Hiho, Nachdem ich den Traxxas Summit doch schon eine Zeit mein Eigen nenne (und schon einiges an Arbeit und Tuning hineingesteckt habe) möchte ich eine Zusammenfassung schreiben, was der Traxxas Summit langfristig bedeutet

Bestes Wetter im Oktober

muss man ausnutzen! Am Samstag waren es gefühlte 25°C, vielleicht etwas bewölkt und windig, aber für ein Spätoktoberwochenende ideal geeignet um nochmal nach Göttelborn zu fahren und einfach ein wenig zu heizen.

Monster Jam 2013 in Arnheim

Nachdem wir die Karten schon fast ein Jahr zuvor vorbestellt hatten war es gestern dann soweit: Monster Jam 2013 in Arnheim! Hier unsere Impressionen.

Von Crashs und Reparaturen

Fast einen Monat ist es her, seit ich den letzten Beitrag geschrieben hatte. Für die kleine Pause ist hauptsächlich meine Arbeit verantwortlich; viel Stress, der sich noch ein paar Wochen hinziehen wird. Trotzdem gibt es etwas zu berichten, negativ wie auch positiv.

Parkzone Radian angekommen

Heute wartete ein RIESEN Paket auf mich, als ich nach Hause kam und darin – tadaa! – Joachims Radian! Inklusive dem Kleinkram, der mitbestellt wurde, u.a. ein Graupner HOTT Empfänger, ein LiPo von Parkzone und einige EC3-Stecker, um den LiPo auch am Lader laden zu können.

Sandplatz Industriegebiet Beeden

Haben heute zufällig im Industriegebiet in Beeden (zwischen Homburg Saar und Kirkel-Limbach) einen Sandplatz entdeckt, der vielleicht für Monstertrucks und je nach Höhe des Unkrauts evtl. auch für Buggys geeignet wäre. Ob man dort auch mit Nitros fahren könnte, kann man nicht direkt sagen, evtl. gibt es wegen der Firmen direkt daneben Ärger. Aber abends…

Solide Hindernisse, 6S am EB4

Heute passierte das, was man eigentlich immer unbedingt vermeiden möchte: eine Kollision mit einem soliden Hindernis. Doch einmal nicht aufgepasst – oder das Driften falsch eingeschätzt – und schon krachte es.

Einjähriges Jubiläum!

Heute ist unser Hobby genau ein Jahr alt! Was schreibt man so, wenn man einem Hobby schon erfolgreich ein Jahr lang nachgeht? Ein kleines Fazit habe ich selbst schon im Artikel Über den Tellerrand geschaut geschrieben. Auf jeden Fall macht es uns immer noch sehr viel Spaß an den Autos herumzuschrauben, neue Sachen auszuprobieren und sich…

Spaß mit Pylonen in Göttelborn

Heute fand sich wieder gegen späten Nachmittag eine Stunde, um nach Göttelborn zu fahren. Ich hatte meinen EB4 G3 dabei, Joachim seinen Summit und den RC8.2e. Haben viel Spaß gehabt und sehr viel gelacht. :)

Lächerliche Tuning-Preise / Einsteiger-Buggy oder gleich Wettbewerb?

Habe mir des Spaßes halber eine Liste von möglichen Original-Tuning Teilen für den EB4 G3 zusammengestellt. Ok, ich habe die Preise nicht im Internet verglichen, sondern aus einem Shop genommen, aber selbst wenn ich noch 10% abziehe, wird es nicht weniger lächerlich. Verzichte ich auf die komplette Lenkung aus Alu sowie die unteren Dämpferbefestigungen und…