Herbst

on

Konnte man vor ein paar Tagen noch radeln, ist der Herbst nun definitiv nicht mehr zu verleugnen. Auf einem Spaziergang abseits der üblichen Wege um den Furpacher Weier herum ergaben sich ein paar Fotos der typischen Herbstbegleiter.

Ich ertappe mich doch immer wieder dabei, neben dem Tamron 16-300mm noch ein paar Reserve-Objektive (schärfer, lichtstärker) mitzunehmen, aber wenn man die Eigenheiten des Tamrons kennt und z.B. mindestens um 1/3 Blende abblendet, erhält man mehr als zufriedenstellende Fotos. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.