Erstes Triptychon

on

Ausgedruckt, in Aluminium-Rahmen gerahmt, mit Hahnemühle Büttenpapier hinterlegt: das erste Triptychon ist fertig und wird im Aufgang zu meiner Wohnung aufgehängt.

Das erste Foto habe ich kurz vor dem Sonnenaufgang im Hochmoor der Nahe bei Oberthal gemacht, das zweite zeigt den Furpacher Weiher bei Mitternacht und das dritte ist heute morgen kurz nach Sonnenaufgang im Freizeitpark Finkenrech bei Eppelborn/Dirmingen entstanden.

Diese drei Orte sind meine Favoriten dieses und des letzten Jahres gewesen und thematisch passen sie sehr gut zusammen; persönlich verbinde ich mit diesen Orten sehr viel.

Es gibt sogar einen technischen Zusammenhang, denn jedes wurde mit einem meiner drei Favoriten unter den Objektiven gemacht: das erste mit dem Sigma 18-35mm f/1.8 DC HSM, das zweite mit dem Sigma 17-50mm f/2.8 EX DC OS HSM und das dritte mit dem Tamron 70-200mm f/2.8 VC USD.