Kasbruch

on

In den letzten beiden Bildern wird der Unterschied zwischen einer Mindestblende von f/1.8 an einem Canon 50mm f/1.8 II und f/3.5 an einem Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 STM deutlich.

Da ich gerne Motive über die Tiefenschärfe freistelle, ist eine große Blende also wichtig – den Kauf des schrottigen aber günstigen und vorallem sehr scharfen Canon 50mm f/1.8 II habe ich also nicht bereut.